Marion Uhse
/

      Praxis für psychosoziale Gesundheit & Coaching

Verhaltenstherapie

Als Verhaltenstherapeutin gehe ich davon aus, dass unser Leben durch Lernvorgänge geprägt ist.
Psychische Störungen sind also eine Folge ungünstiger, belasteter Lernerfahrungen. 

Ich verstehe meine Arbeit mit Ihnen als Teamwork, dessen großes übergeordnetes Ziel die Hilfe zur Selbsthilfe und die Veränderung Ihrer Lernmuster zu Ihren Gunsten ist, sodass Sie danach in Ihrem Leben besser zurecht kommen.

In Orientierung an verhaltenstherapeutische Konzepte lehne ich mich an neurobiologische Denkmodelle an, bei denen der Reiz und Ihre messbare Reaktion im Mittelpunkt stehen.

Dieses Wissen gebe ich gern in einfacher Sprache an Sie weiter 
(Psychoedukation) , damit Sie Sinnzusammenhänge erkennen, Ihre Symptome einordnen können und neue bewusste und unbewusste Lernmuster entwickeln können.

Als Patient/in können Sie lernen, sich besser zu verstehen und Ihre Gefühls-, Gedanken- und Verhaltensmuster selbst zu steuern, um anders mit sich selbst und Ihrer Umwelt umzugehen.


In der Behandlung geht es vor allem um die Gegenwart und die Zukunft.
Das schließt jedoch nicht aus, dass auch frühere Erfahrungen Gegenstand der Psychotherapie werden können.

http://www.google.de/addurl/[http://www.google.de/addurl/] http://www.bing.com/toolbox/submit-site-url

Unsere Leistungen

Möchten Sie eine Übersicht über unser Angebot? Verschaffen Sie sich einen Eindruck!